Caye Caulker: Schnorcheln mit Haien & Rochen

Mein Highlight in der letzten Drehwoche – einmal in die Welt der Ammenhaie, Barrakudas und Rochen eintauchen!

Belize City – heute geht es 35 Kilometer mit dem Speedboot  zu der kleinen Koralleninsel Caye Caulker vor der Küste von Belize. Mangroven, Delfine, Pelikane – der Ausflug beginnt schon exotisch. Nach etwa einer Stunde taucht vor uns die von Backpacker geliebte Insel auf. Caye Caulker hat heute rund 1.300 Einwohner. Die Haupteinnahmequellen der Bewohner sind Tourismus und Fischfang, erzählt unser Reiseleiter Lucio. Im Nordteil der 394 Hektar großen Insel liegt ein Meeresschutzgebiet (Marine Reserve). Nach einer kurzen Schnorcheleinweisung geht es weiter zu der Riffkante des Belize Barrier Reef. Dann heißt es mutig sein. Um unser Boot kreisen spielerisch die Ammenhaie und Stachelrochen. Ein bisschen mulmig ist mir dabei schon. Von 75 cm bis 4,30 m Länge können die Ammenhaie erreichen. Egal, es gibt kein Zurück mehr. Karibische Unterwasserwelt ich komme…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s