Dreharbeiten auf Cayo Levantado: Kokosnuss statt Kaffee

Es ist acht Uhr und AIDAluna legt vor der Stadt Samaná im Nordosten der Dominikanischen Republick an. Auf meinem heutigen Drehplan steht ein Ausflug zu der Insel Cayo Levantado, die manch einer aus dem berühmten Bacardi-Werbespot kennt. Nach 15 Minuten Bootfahrt erstreckt sich vor mir die zwei Kilometer lange und etwa einen halben Kilometer breite Bacardi-Insel, die unter Naturschutz steht. 27 Grad, Sand zwischen den Füßen und frische Meeresluft. Meinem Kollege und mir fällt es bei dieser Strandkulisse nicht schwer, traumhafte Impressionen mit der Kamera einzufangen. Die Gäste baden, schnorcheln oder genießen ihre karibischen Getränke. Unsere Urlaubsbilder sind schnell für den „Unvergessliche Momente“-Beitrag gefunden. Nach einem Interview mit dem Barmanager Marino spendiert er uns zwei frische Kokosnüsse. Wenn das mal nicht harte Arbeit ist!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s