Angekommen in New York

Nach über neun Stunden Flug ist das Ziel erreicht. Die rund 8,5-Millionen-Einwohner-Metropole New York. Fast ein bisschen unwirklich hier zu sein. Zum ersten Mal setze ich meinen Fuß auf amerikanischen Boden. Spannende Destinationen, neue Crewkollegen und viele Herausforderungen erwarten mich. Denn ab New York startet mein nächster Schiffseinsatz auf AIDAluna als 2nd TV Operator. Fünf Monate sind es dieses Mal.  Zur Route später aber mehr. Schnell das Zollpapier ausfüllen, dann zur Reisepass- und Visakontrolle und das Gepäck holen. Zwei Stunden vergehen. Dafür dauert es nicht lange, bis ich meinen Port Agent für meinen Flughafen-Hotel-Transfer finde. Ein älterer Mann im Anzug mit grauem Haaren und charmanten Lächeln.  Weiter geht es mit ihm zum WYNDHAM Garden Hotel in Newark. Knapp 20 Minuten kutschiert er mich durch die anbrechende Nacht in New Jersey. Zum Glück nicht länger. Denn die Vorfreude mischt sich mit Müdigkeit zu einem Jetlag-Coktail in meinem Kopf. Da ist es, Zimmer 211 – das letzte Mal ein richtiges Bett. Jetzt erst einmal schlafen. Denn viele Stunden sind es nicht mehr, bis hoffentlich ein weiteres unvergessliches Abenteuer an Bord beginnt.

Gute Nacht, Deutschland! Gute Nacht, New York!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s