Dinge, die nicht fehlen dürfen…

Die letzte Woche ist angebrochen und meine Vorbereitungen für den nächsten Schiffseinsatz laufen auf Hochtouren. Ab Freitag, um 16:15 Uhr ist Schluss mit Heimat- und Familienurlaub. Statt Couch und Berge heißt es wieder Koje und Meer. Dieses Mal auf dem Kreuzfahrtschiff AIDAluna. Mein Flugticket von München nach New York liegt schon längst bereit. Mein Reisepass inklusive US-Visum wartet auf seinen ersten amerikanischen Moment. Jetzt heißt es, 20 Kilogramm Gepäck für fünf Monate Seefahrt, entlang an Nordamerikas Küsten und karibischen Inseln, zu bündeln. Wer kennt die allbekannte Frage nicht: „Habe ich wirklich alles?“ Egal, denke ich mir, als ob es in New York, Miami, Bermudas & Co. keine Läden gebe. Meine Devise ist: Wenn ich etwas nicht mindestens zwei Mal die Woche benutze, kommt es nicht mit. Eine einfache Regel. Eigentlich. Gut, in Mexiko und Jamaika sollte die Weihnachtsmütze vielleicht nicht fehlen. Also los, Musik an, Ärmel hoch, spielen wir Tetris! „Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“ – Okay, ich beginne besser nicht, die Dinge hier aufzulisten. Ich muss doch packen und vor allem reduzieren!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s