KURZFILM: Morgengrauen

Anne ist Schauspielstudentin. Als sie im Zuge ihrer Vorbereitungen für die Hauptrolle eines Fernsehfilms für einen Abend in die Rolle einer Stripperin schlüpft, lernt sie an der Bar Marco kennen. Die beiden kommen sich näher und während Anne wahre Gefühle für Marco hegt, verliebt dieser sich in eine Frau, die gar nicht existiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s